3August 2018

Haftung für Angaben in einem Exposé

03. August 2018|0 Comments

Der Ver­käu­fer einer Immo­bi­lie / eines Grund­stücks haf­tet sowohl für Sach­män­gel als auch für Rechts­män­gel. In der Regel wird die­se Haf­tung jedoch im nota­ri­el­len Kauf­ver­trag aus­ge­schlos­sen, sodass der Käu­fer nur für arg­lis­ti­ges Ver­hal­ten haf­tet.   Nach einem Urteil des Bun­des­ge­richts­hofs (BGH, Urteil vom 19.01.2018, V ZR 256/16) zäh­len Anga­ben in einem Expo­sé zu den Eigen­schaf­ten, die der Käu­fer eines Grundstücks […]